Modul Wechselrichter

Sie suchen Informationen zum Begriff: Modul Wechselrichter dann sind Sie hier richtig.

Wir haben hier einige Links zusammen gestellt, die Ihnen helfen sollen zum Thema: “Modul Wechselrichter” weiterführende Informationen zu erhalten.

Modul Wechselrichter sind Wechselrichter, die pro Photovoltaikmodul zum Einsatz kommen, dies hat Vorteile und Nachteil.

Die Vorteile von Modul Wechselrichtern sind:

  • heute überlich werden sogenannte Modulstränge also mehrere Photovoltaikmodule in Serienschaltung gebildet und an den Wechselrichter für den jeweiligen Strang angeschlosssen. Dabei ergibt sich das  Problem, dass nur ein Photovoltaikmodul durch Verschattung den ganzen Strang leistungsmäßig reduziert. Dies fällt bei Modul Wechselrichtern dann weg.
  • Haben die Solarmodule hohe Leistungsunterschieden reduziert diese die Gesamtleistung im Strang, auch dies fällt weg
  • die Reihenschaltung von Photovoltaikmodulen im Strang erhöht die Gesamtspannung für den Strang, damit  wird das Gefährdungspotential bei Montage- und Reparaturarbeiten erhöht, bei Modulwechselrichtern ist dies nicht der Fall
  • die Photovoltaikanlagen können insgesamt freier ausgelegt werden

Die Nachteile von Modul Wechselrichtern sind:

  • Der derzeit höhere Preis
  • Der Wirkungsgrad dieser Wechselrichter ist in der Regel geringer als der von handelsüblichen Multistringwechselrichtern
  • Die Solar-Verkabelung ist schwierig und auch häufig störanfälliger
  • Störungsbehebung kann sehr schwierig sein aufgrund der Anzahl der Modulwechselrichter
  • Standortsuche für die Unterbringung der Modulwechselrichter aufgrund der Anzahl und Größe kann schwierig werden.